2. Interclub-Training der belgischen Tendoryu Aikido Vereine in Aachen

Zum zweiten Mal trafen sich Mitglieder aller belgischen Tendoryu Aikido Vereine, um miteinander und voneinander zu lernen. Dieses Mal wurde der Lehrgang durch Aikido Plombières in der Turnhalle der Waldorfschule Aachen ausgerichtet.

Unter der Leitung von Paca Garcia aus Genk trafen sich fast 30 Aikidoka, um mit viel Freude in familiärer Atmosphäre Tendoryu Aikido zu praktizieren. Zum Abschluss des Lehrgangs sprach Paco noch einige Graduierungen für Mitgliedern unseres Vereins aus. Sven und Hannah erhielten den Gokyu (5. Kyu), Melanie freute sich über den Yonkyu (4. Kyu). Herzlichen Glückwunsch !

Hier einige Impressionen des Keikos:

Kommentarfunktion deaktiviert.