Vereinstraining

Vereinstraining Aachen 1

Wir trainieren zur Zeit jeweils dienstags in der Turnhalle der Freien Waldorfschule Aachen und freitags im Sportzentrum in Kelmis, Belgien. In unserem Verein trainieren Aikidokas aller Nationalitäten der Euregio Tendoryu Aikido.

Offizielles Tendo Logo

Die Stilrichtung, die wir trainieren, ist das Tendoryu Aikido, entwickelt und weitergegeben von Kenji Shimizu Sensei. Wer mehr über die unterschiedlichen Stile des Aikido erfahren möchte, der wird hier fündig.
Unsere Schule, wie man die Stilrichtungen auch nennt, zeichnet sich durch sehr runde und weiche Bewegungen aus. Durch das Ausnutzen von Schwerpunkt und Hebelgesetzen wird die  Angriffsenergie kreis- und spiralförmig zurück auf den Angreifer geleitet. Mit dieser wird er dann am Boden fixiert oder auch in eine Rolle begleitet.

Konzentrationsphase

Jedes Training beginnt mit Atemübungen und einem Konzentrationsteil. Hier stimmt man sich auf das Training ein, lässt den Alltag, Stress und die unangenehmen Dinge des Tages los und bereitet sich mental auf die Trainingseinheit vor. Beendet wird die Einstimmungsphase mit Gymnastik und Aufwärmen sowie der Fallschule.

Übungsphase

Geübt wird anschliessend, in dem der Lehrer eine Übung demonstriert und diese dann von den Schülern meist paarweise und mit abwechselnden Rollen  wiederholt wird. Hierbei gibt es keine Gruppierung nach Graduierung, Erfahrung oder körperlichen Fähigkeiten. Das bedeutet,
Vereinstraining Aachen 2dass Neulinge vom ersten Trainingstag an vom Wissen und der Erfahrung aller Fortgeschrittenen lernen können und sich die gesamte Trainingsgruppe gleichmäßig weiterentwickelt. Auf diese Weise werden ebenfalls Regeln und die für die meisten Kampfkünste wichtige Etikette, eine Art Verhaltenskodex, der Respekt und Höflichkeit beschreibt,  weitergegeben. Für diejenigen, die sich gern in die Grundlagen der Etikette einlesen möchten, haben wir hier eine Sammlung zum Abruf angelegt. Diese wird ständig erweitert.

Entspannungsphase

Das Vereinstraining schliesst ab mit einer Entspannungsphase, in der wir entweder ein Dehnprogramm durchführen oder aber auch verschiedene andere Methoden zur Entspannung anwenden.

Vereinstraining Aachen 3

Wer jetzt Lust auf ein Probetraining bekommen hat, den laden wir herzlich ein, unser Training zu besuchen und auch gerne sofort und unverbindlich mitzumachen. Es  sind keinerlei Vorkenntnisse o.ä. erforderlich, es reicht ein Trainingsanzug und Lust darauf, eine besondere Kampfkunst zu erforschen. Eine kurze telefonische Anmeldung, eine Mail an info@aikido-plombières.net oder eine Nachricht über unser Kontaktformular wären nett, sind aber nicht Voraussetzung: spontane Besucher sind ebenfalls willkommen.

Unser Vereinstraining findet z. Zt. dienstags in der Freien Waldorfschule in Aachen und freitags im Sportzentrum in Kelmis(B) statt. Anfahrtsbeschreibung und Trainingszeiten finden sich ebenfalls tagesaktuell in unserem Kalender, den man bei Bedarf auch abonnieren kann.